Heinrich Georg Saure

Heinrich Georg Saure (* 2. Mai 1851 in Rhena; 1. Februar 1924 ebenda). [1]

Leben

Heinrich Georg Saure war das älteste von fünf Kindern des Knechts Johann Wilhelm Saure aus Usseln und der Marie Christiane Friederike Knippschild aus Rhena. Am 20. Januar 1884 heiratete er Johanette Behle aus Usseln. Mit ihr hatte er drei Kinder:

Heinrich Ludwig Christian Karl Saure (1885-1961)
Friedrich Johann Heinrich Christian Saure (* 03.03.1887; 26.09.1915), gefallen bei Dünaburg/Lettland.
Marie Emde, geb. Saure (1892-1976)

Anmerkungen

[1] Hilmar G. STOECKER (Bearb.), Waldeckische Ortssippenbücher, Band 22, Rhena, Stadtarchiv Korbach (Hrsg.) 1980, Nr. 872.