Am Butterturm 4 (Korbach)

Das Haus Am Butterturm 4 im Dezember 2016.
Anklicken für größere Version.

Das Haus Nr. 4 in der Straße Am Butterturm ist ein 1843 von dem Schäfer Friedrich Emde errichtetes Fachwerkhaus in der Altstadt von Korbach. [1] Das Grundstück war zuvor ein Gartenplatz.

Geschichte

1. Der Schäfer Friedrich Emde (* 28.10.1791 in Wetterburg; ?) war der Sohn des Dorfschäfers Johann Georg Emde in Wetterburg. Am 25. Juli 1825 heiratete er in Braunsen die Maria Catharina Böhle, älteste Tochter des Dorfschäfers Daniel Böhle aus Braunsen.

2. 1860 Johann Henrich Schaette.

4. 1883 Caspar Friedrich Wilhelm Schreiber.

5. 1887 Christoph Goos.

6. 1927 Elise Rösener.

7. 1954 Friedrich Tippel.






Bilder

Anklicken für größere Versionen.

Anmerkungen

[1] Hermann THOMAS (Bearb.), Die Häuser in Alt-Korbach und ihre Besitzer, Heft 7, Dalwigker Straße - Am Butterturm - Grabenstraße - Entengasse - Tränkestraße, Stadtarchiv Korbach (Hrsg.) 1960, S. 52-53. Alle folgenden Daten, soweit nicht anders vermerkt, nach THOMAS. Falls nicht anders angegeben, sind alle genannten Personen in Korbach geboren und gestorben.