Tempel 8 (Korbach)

Das Haus "Tempel 8" im November 2016.
Anklicken für größere Version.

Das Haus Nr. 8 in der Straße Tempel ist ein um 1742 von Anna Catharina Schönhard errichtetes Fachwerkhaus in der Altstadt von Korbach [1]

Geschichte

1. Erster bekannter Eigentümer des Vorgängerbaus war Gerhardus Schönhard/Schönhaar (* um 1634; begr. 29.10.1717, 73 Jahre), Sohn des Johannes Schönhard (Bürger 1611). Seine Frau hieß Anna Catharina, Geburtsname unbekannt (* um 1646; begr. 22.02.1711, 65 Jahre).

2. 1701 wurde das Eigentum auf den Schuhmacher Balthasar Schönhard (~ 09.12.1674; begr. 16.05.1740), Sohn von Nr. 1, übertragen. Seine erste Ehefrau war Anna Margarethe Asmuth (~ 28.11.1673; begr. 15.02.1714; 41 Jahre), die er am 16. November 1701 geheiratet hatte. Eine zweite Ehe ging er am 7. August 1714 mit Anna Catharina Cupitz (~ 19.05.1693; begr. 25.03.1759; 66 Jahre) ein, Tochter des Jost Cupitz und der Margarethe Asmuth. Balthasar Schönhard erwarb 1701 die Bürgerrechte. Seine Witwe erbaute 1740 das Haus Rathausgasse 6.

3. 1752 Johann Christoph Schönhard.

4. 1763 Johann Wilhelm Schotte.

5. 1828 Johann Georg Christian Limperg.

6. 1866 wurde der Küfer und Forstläufer Johann Carl Christian Stremme (* 06.03.1822; 31.03.1887) neuer Eigentümer. Er war der Sohn des Waldaufsehers, Tagelöhners und Chausseewärters Heinrich August Christian Stremme (Stechbahn 36, Hinter dem Kloster 2, Hinter dem Kloster 13) und der Maria Elisabeth Happe. Am 14. Juli 1848 heiratete er Marie Christiane Berthold (* 09.02.1831; 07.04.1893). Ihm gehörte zuvor das Haus seiner Schwiegereltern, Rathausgasse 1.

7. 1875 Caroline Henriette Maria Wigand.

8. 1900 Wilhelm Stephan.

9. 1935 Auguste Arnold.










Bilder

Anklicken für größere Version.

Anmerkungen

[1] Hermann THOMAS (Bearb.), Die Häuser in Alt-Korbach und ihre Besitzer, Heft 8, Rathausgasse - Im Paß - Im Tempel - Kilianstraße, Stadtarchiv Korbach (Hrsg.) 1961, Stadtarchiv Korbach (Hrsg.) 1961, S. 75-76. Alle folgenden Daten, soweit nicht anders vermerkt, nach THOMAS. Falls nicht anders angegeben, sind alle genannten Personen in Korbach geboren und gestorben.