Tränkestraße (Korbach)

Blick in die Tränkestraße im Februar 2016.
Anklicken für größere Version.

Die Tränkestraße ist eine der Hauptstraßen in der Altstadt von Korbach.

Geografie

Die Tränkestraße begann einst am Tränketor zwischen den Häusern Tränkestraße 1 und Klosterstraße 17. Seit das Haus Tränkestraße 1 der Klosterstraße als dessen Nr. 22 zugeordnet wurde, nimmt die Tränkestraße ihren Ausgang im Mündungsbereich Rathausgasse/Klosterstraße auf etwa 372 m ü. NHN und verläuft von hier rund 135 Meter in südsüdöstliche Richtung bis zum Haus Tränkestraße 17. Hier wendet sie sich nach Südwesten und mündet nach weiteren ca. 60 Metern auf 375 m ü. NHN in den Marktplatz. Da die Straße zur Zeit vom Marktplatz ausgehend bis zum Tränketor als Einbahnstraße ausgewiesen ist, wird ihr Verlauf heute in umgekehrter Richtung zur Zählung der Häuser wahrgenommen. Von der Tränkestraße zweigen nach Westen die Rathausgasse, der Tempel und die Kilianstraße sowie nach Süden die Entengasse ab.

Häuser

Pforthaus Tränketor
Tränkestraße, früheres Haus Nr. 338
Tränkestraße 1
Tränkestraße 2
Tränkestraße 3
Tränkestraße 4
Tränkestraße 5
Tränkestraße 6
Tränkestraße 7
Tränkestraße 8
Tränkestraße 9
Tränkestraße 10
Tränkestraße 11
Tränkestraße 12
Tränkestraße 13
Tränkestraße 14
Tränkestraße 15
Tränkestraße 16
Tränkestraße 17
Tränkestraße 17a (1808 abgebrochen)
Tränkestraße 18

Bilder

Anklicken für größere Versionen.